D-Ribose

[vc_row][vc_column][vc_column_text]D-Ribose Gewinnung aus rein pflanzlicher Quelle.

Ein Zucker, der überall in unserem Körper sowie in allen pflanzlichen und tierischen Zellen vorkommt. Dabei handelt es sich nur um ein kleines, aber sehr wichtiges Molekül! Die Rede ist von D-Ribose

Ribose ist ein Zucker mit fünf C-Atomen, eine sogenannte Pentose Ribose ist der Grundnährstoff zur Energieversorgung Ihrer Muskeln – auch Ihres Herzmuskels!

Ribose versorgt Ihre Zellen mit ATP (Adenosin-Triphosphat). ATP wird immer dann verbraucht, wenn Sie sich bewegen und atmen. Ihr Körper muss diesen Stoff immer wieder nachproduzieren. Eine gigantische Leistung Ihres Körpers. Nur mit Ribose kommt verbrauchte Energie zurück.

Üblicherweise ist mit „Ribose“ D-Ribose gemeint. Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie D-Ribose erhalten. D-Ribose ist auch das Rückgrat der RNA. Damit ist dieser unscheinbare Zucker die kleinste Informationseinheit der DNA und RNA, die Ihren genetischen Code bestimmen.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]